Fronleinam haben die Geschäfte in den Niederlanden geöffnet

Veröffentlicht auf von Fronleichnam Kurzurlaub

Fronleichnam lässt sich in Holland wunderbar zum Shopping benutzen. An der letzten Urlaubsbrücke vor dem Herbst sollte man aber nicht unbedingt in eine der niederländischen Grenzstädte fahren. Ein paar Kilometer weiter im Landesinnern ist es nicht so überlaufen und dort finden auch nicht die gern vorgenommenen Preisanpassungen statt. Da Fronleichnam in Holland kein Feiertag ist, sind die Geschäfte offen. Die Öffnungszeiten entsprechen denen eines normalen Werktags.

Schön ist auch ein Besuch auf einem der vielen Märkte. Das Warenangebot ist für Deutsche Verhältnisse als exotisch zu bezeichnen. Besonders Früchte und Gemüse findet man in vielen unterschiedlichen Sorten.

Wer etwas mehr Zeit hat, sollte die letzte wahre Urlaubsbrücke in 2009 lieber noch eimal dazu verwenden, einen Kurzurlaub über Fronleichnam zu machen.

Schon mal die Landschaft rund ums Lauwersmeer erkundet?  Inmitten von viel Natur kann man hier herrlich ein paar Tage Urlaub machen.

Oder mal eine Städtereise nach Amsterdam probiert? Hier mal ein Link zu ein paar der vielen Ausflugsziele Amsterdams.

Kommentiere diesen Post