Herr Mehdorn, machen sie die Schranke auf

Veröffentlicht auf von Holland Urlaub

Nicht genug dass uns ein großer Kunde aus dem Hollandurlaub holt und man blitzartig packen muss und allein deswegen schon völlig gestresst ist. Nee, man steht auch, wie immer, vor dieser dussligen Schranke und verplempert seine Zeit. Hat mal jemand errechnet, wieviel Zeit für die Warterei auf das Vorbeirollen eh leerer Statusobjekte dieses Herrn draufgeht? Ich wäre für Tunnel- und Brückenlobby statt Bahnlobby.

Kommentiere diesen Post